20.10.2017
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
27.07.2017
« Vorige | Nächste »

Dauerregen sorgt für Hochwasser an einigen Stellen des Westallgäus

Dauerregen sorgt für Hochwasser an einigen Stellen des Westallgäus

Nach stundenlangem Dauerregen sind am Mittwoch Bäche über die Ufer getreten, Wiesen und Wege standen unter Wasser, wie etwa beim Zusammenfluss von Rothach und Hausbach in Weiler.

Allerdings ist das Westallgäu noch glimpflich davongekommen. Die Feuerwehren mussten nur zweimal wetterbedingt ausrücken. Gegen 9 Uhr drang Wasser in eine Garage im Scheidegger Ortsteil Ablers ein. Eine Gruppe der Feuerwehr rückte an und sicherte das Gebäude mit Sandsäcken.

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Kontakt
Copyright © 2017 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2015

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal