24.01.2019
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
12.01.2019
« Vorige | Nächste »

Mädchen (13) wird in Wasserburg von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall

Mädchen (13) wird in Wasserburg von Auto erfasst und schwer verletzt
Am Freitagmittag, gegen 14:45 Uhr, ereignete sich in Hengnau ein folgenreicher Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriges Mädchen schwer, aber glücklicherweise nicht lebensgefährlich, verletzt wurde. Bislang steht lediglich fest, dass das Mädchen die Straßenseite wechseln wollte und hierbei von einem herannahenden Auto erfasst wurde. Dabei zog sich das Kind innere Verletzungen zu und musste zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus geflogen werden. Wie sich der Verkehrsunfall ereignen konnte, ist jetzt Gegenstand der Ermittlungen, welche die Polizei Lindau hierzu aufnahm.

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Copyright © 2019 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2018

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal